Heiße Themen Schließen

GTA 6: Insider erklärt, dass die meisten Leaks gefälscht sind

Fans warten weiterhin auf eine offizielle Ankündigung von Rockstar Games, aber GTA 6 hatte bisher nur gefälschte Leaks, wie ein Insider meint.

Startseite / Games / GTA 6: Insider erklärt, dass die meisten Leaks gefälscht sind

New York City, USA – Es ist schon eine Weile her: Am 17. September 2013 veröffentlichte Rockstar Games das mit Spannung erwartete GTA 5 für PS3 und Xbox 360. Nun, 8 Jahre später, warten die Fans noch immer auf News zu GTA 6. Doch der Entwickler, Rockstar Games, schweigt und genießt es, laufend Neuerungen für GTA Online zu bringen, den Online-Multiplayer für GTA 5. Jetzt weiß ein Insider mehr über Grand Theft Auto 6.

GTA 6 hatte bis heute etliche Leaks. Das Spiel soll den Codenamen „Ricardo“ tragen und sich auf die späten 1970er Jahre in Miami Vice-Manier konzentrieren. Dieses Szenario war schon öfters Teil von Leaks, daher dachten Fans schon daran, dass man daran nichts mehr ändern wird.

Laut dem bekannten Call of Duty-Leaker Tom Henderson besteht die überwiegende Mehrheit von GTA 6-Leaks aus Rauch und Schall (oder Spiegel, wie Tom es meint). Die falschen Leaks entstehen durch Personen, die Informationen über den lang erwarteten Action-Titel anbieten möchten. Doch sie haben gar keine „echten Infos“, sondern verbreiten schön gemeinte Neuigkeiten.

Gibt uns das Vetir-Update einen Hinweis auf den Release von GTA 6? - (C) Rockstar Games, Bearbeitet von DailyGameGibt uns das Vetir-Update einen Hinweis auf den Release von GTA 6? - (C) Rockstar Games, Bearbeitet von DailyGame

Gibt uns das Vetir-Update einen Hinweis auf den Release von GTA 6? – (C) Rockstar Games, Bearbeitet von DailyGame

Warum ist Rockstar Games so still über GTA 6?

Die Antwort ist eigentlich sehr banal: weil GTA 5/GTA Online so erfolgreich ist. Ja, Rockstar Games entwickelt GTA 6 in New York City (USA) und in anderen Studios auf der Welt, aber derzeit hat man keine Eile, weil das „aktuelle GTA“ acht Jahre nach Release neue Rekorde feiert. Wozu ein aufstrebendes Live-Service-Produkt einstellen und ein Neues bringen? Das Entwickler-Team versicherte in der Vergangenheit, dass man weitere Einzelspieler-Erfahrungen bringen möchte. Das heißt, dass es auch irgendwann einmal Grand Theft Auto 6 geben wird.

Wenn GTA 6 angekündigt wird, dann würde das auch heißen, dass Spieler aufhören würden in GTA Online zu investieren. Es wird wohl eher so sein, dass man das Spiel in einigen Jahren ankündigt und dann prompt auf den Markt bringt. Allerdings wird es sich erst mit der Zeit vergrößern, da es womöglich als Service-Spiel herausstellen wird, also immer wieder neue Inhalte Zug für Zug veröffentlicht werden. Hoffentlich wird man dann mehr auf die Einzelspieler-Komponente Wert legen und auch weitere DLCs bringen.

GTA Online wird 2021 für PS5 und Xbox Series X/S „neu“ veröffentlicht. GTA 6 wird wohl nicht vor 2024 auf den Markt kommen.

Ähnliche Nachrichten
  • GTA 6: Release intern für 2023 geplant, behauptet Kino-Insider
  • Rockstar Games: Kein GTA 6, dafür eine Bully-Fortsetzung?
  • Max Payne 3 und LA Noire: Überraschende Updates für PC - Chaos bei Steam
  • Rockstar Games heizt Spekulationen um GTA 6-Reveal an
  • „GTA 6“-Release schon dieses Jahr? Insider macht Hoffnungen zunichte
  • Halloween-Pass für Red Dead Online
  • GTA 6: PS5-Cover und Logo aufgetaucht – Könnten auch von Rockstar Games stammen
  • GTA Online: Rockstar räumt Glitch-Millionären die illegalen Konten leer
  • GTA Online: Das Los Santos Summer Special bringt neue Inhalte und einen Steckeneditor
  • Gerücht: Rockstar Games arbeitet an Open World-Spiel mit VR-Modus
  • GTA 6: Trailer und Release auf Twitter – Es folgt bittere eine Enttäuschung
  • GTA 5 für PS5 und Xbox Series X? Kann jeder. Elon Musk will es in Tesla-Autos
  • GTA 6: Hat Amazon den kommenden Rockstar Games Titel geleaked?
  • GTA 6 exklusiv für PS5: Neues Bild versetzt Fans in Aufregung
  • GTA Online: Rockstar Games schenkt euch im Mai 500.000 GTA-Dollar
  • GTA 6: Es sieht so aus, als würde Rockstar Games uns bald etwas zeigen
  • GTA: Rating Board-Leak stellt Fans vor bizarre Tatsachen!
  • GTA 6-Insider erzählt über die aktuelle Spieleentwicklung und Release
  • GTA Online: Glitch vernichtet Fortschritt vieler Spieler, hunderte Spielstunden für die Katz
  • GTA 6 in London? Angebliches Map-Konzept begeistert die Fans