Heiße Themen Schließen

Rebel Wilson: Persönliche Worte über Fruchtbarkeits-Probleme

In einem persönlichen Posting erzählt die australische Schauspielerin einen Teil ihres Leidensweges.

Über ihren Anwalt habe sie sich damals bei dem zuständigen Filmstudio beschwert, schrieb Wilson. Ein Vertreter des Schauspielers hätte ihr dann nahegelegt, "nett" zu dem Star zu sein. "Die ganze Sache war widerwärtig", schilderte Wilson. Sie berichtet auch von einem "Hotel-Zimmer-Erlebnis" mit einem "Top Regisseur", mit dem sie beruflich reden wollte. Der Filmemacher sei am Telefon laut von seiner Frau als Fremdgänger beschimpft worden, daraufhin sei sie schnell aus dem Zimmer gerannt, gab Wilson an.

Namen nannte sie nicht. Ihre eigenen Erlebnisse seien nicht so schrecklich wie die anderer Frauen, zudem konnte sie in beiden Fällen entkommen, erklärte die Schauspielerin. Sie würde zukünftig nicht länger "höflich" sein, falls sie selbst so etwas erleben oder Zeuge von Übergriffen werde.

Ähnliche Nachrichten
  • Hollywoodstar Rebel Wilson kämpft mit Fruchtbarkeitsproblemen
  • Rebel Wilson: Sie kämpft mit Fruchtbarkeitsproblemen
  • Rebel Wilson: Emotionale Zeilen zu Kampf mit der Unfruchtbarkeit
  • Tragisch! Rebel Wilson kämpft mit Unfruchtbarkeit
  • Tragisch! Rebel Wilson kämpft mit Unfruchtbarkeit
  • Australische Schauspielerin Rebel Wilson in Afrika entführt
Die beliebtesten Nachrichten der Woche