MotoGP – FIM Superbike World Championship – SailGP – DTM – Penny DEL

MotoGP – FIM Superbike World Championship – SailGP – DTM – Penny DEL

23.09.2022 / ServusTV Deutschland

An diesem Wochenende können Sportenthusiasten bei ServusTV Deutschland und ServusTV On wieder mitfiebern. Los geht es am Samstag mit einem packenden MotoGP™ Rennen in Japan.  Für alle die während der Live-Übertragung keine Zeit haben, bietet ServusTV für die kommenden Übersee-Rennen in Japan, Thailand, Australien und Malaysia neben dem linearen TV-Signal auch die Möglichkeit die Rennen bis zu 7 Tage danach bei ServusTV On anzuschauen. Danach gehen die Motorradfahrer der FIM Superbike World Championship mit heißen Reifen an die Startlinie in Barcelona. Am Nachmittag geht es bei ServusTV On zu Wasser in Andalusien weiter. Die Segler der SailGP treten zum adrenalingeladenen Rennen in Cádiz an. Im Free-TV fahren die Piloten der DTM am Samstag- und Sonntagnachmittag auf dem Red Bull Ring um den begehrten Sieg in Spielberg. Beendet wird das sportliche Wochenende mit dem PENNY DEL Spiel der Iserlohn Roosters gegen Red Bull München.

Samstag, 24. September, ab 11:40  Uhr und Sonntag, 25. September, ab 12:05 Uhr bei ServusTV Deutschland: MotoGP™ – Motul Grand Prix von Japan

Es ist das Heimrennen für die Teams Honda, Yamaha und Suzuki – die MotoGP™ auf dem Motegi Twin Ring, der seit 1999 die Königsklasse empfängt. Für die Fahrer gilt die Strecke aufgrund vieler harter Bremspunkte besonders anstrengend. Zuletzt hieß der Sieger des Japan GP zwei Mal Marc Márquez – wer tritt in seine Fußstapfen? Das Rennen ist live auf ServusTV Deutschland und bis zu 7 Tage danach bei ServusTV On zu sehen, sodass auch jeder MotoGP™-Fan die Möglichkeit hat, das monumentale Rennen zu verfolgen.

ServusTV Deutschland überträgt auch in diesem Jahr alle Rennen der MotoGP™ Saison 2022 live im Free-TV und bei ServusTV On. Packender Motorsport, spannende Hintergrundberichte, ausführliche Interviews und detaillierte Analysen zu allen drei Rennklassen – das ist die MotoGP™ bei ServusTV Deutschland. 

Samstag, 24. September, ab 13:10 Uhr und Sonntag, 25. September, ab 13:15 Uhr bei ServusTV Deutschland: FIM Superbike World Championship – Catalunya Round

Der Circuit de Barcelona-Catalunya feiert sein Debut im Rennkalender der Superbike-WM. Auf etwa 4,6 Kilometern ist viel Abwechslung für die Motorradpiloten geboten. Wird Alvaro Bautista sich als spanischer Lokalmatador an die Spitze setzen?

Die Zuschauer erwartet eine gut 90-minütige Live-Übertragung in der ihnen die ServusTV-Experten Stefan Nebel und Sandro Cortese die Hintergrundgeschichten der Fahrer und Helden des Motorradsports, sowie detaillierte Analysen aus der Superbike World Championship näherbringen.

Samstag, 24. September und Sonntag, 25. September jeweils ab 16:00 Uhr bei ServusTV On: SailGP LIVE: Spanien Grand Prix

Das nächste Event der SailGP 2022/2023 findet im warmen Andalusien statt: Die Segelteams starten vor dem historischen Hafen von Cádiz, wo zum gleichen Zeitpunkt der 500. Jahrestag der ersten Weltumsegelung gefeiert wird. Am Samstag startet als Nummer Eins der Australier Tom Slingsby gefolgt von dem US-Amerikaner Jimmy Spithill und dem Briten Ben Ainslie. Das Segelrennen ist im Livestream mit englischem Originalkommentar bei ServusTV On zu sehen.

Samstag, 24. September, ab 15:00 Uhr und Sonntag, 25. September, ab 15:00 Uhr bei ServusTV Deutschland und ServusTV On: DTM & DTM Trophy – Spielberg

Das sechste Rennwochenende der DTM Trophy führt die GT4-Nachwuchsserie an den österreichischen Spielberg-. Der Red Bull Ring ist bekannt für seinen hohen Reifenverschleiß. Wer bekommt die Reifen auf dieser anspruchsvollen Strecke am besten gemanagt?

ServusTV Deutschland und ServusTV On übertragen am Samstag und Sonntag jeweils ab 15:00 Uhr das DTM Trophy Rennen live sowie ab 16:05 Uhr die Highlights der DTM vom Spielberg.

Sonntag, 25. September, um 16:30 Uhr bei ServusTV Deutschland und ServusTV On: Servus Hockey Night powered by MagentaSport: Iserlohn Roosters – Red Bull München

Die PENNY DEL-Saison 2022/23 ist im vollen Gange. Am Sonntag, den 25. September zeigt ServusTV Deutschland die Partie Iserlohn Roosters gegen Red Bull München. Kann der Vize-Champion Red Bull München das Spiel für sich entscheiden?

Die Servus Hockey Night powered by Magenta Sport bei ServusTV Deutschland zeigt ab September jeden Sonntag das Top-Spiel der Deutschen Eishockey Liga PENNY DEL – auch bei ServusTV On.

Auch interessant:
Bitteres MotoGP-Comeback für Marquez - Schrötter stürzt
NLS: Offene Kritik von FK Performance Bremen an VLN Sport mit Konsequenz aus der NLS auszusteigen
Formel 1 Newcomer Nyck de Vries bestätigt Red-Bull-Kontakt

ServusTV Deutschland

Ähnliche Nachrichten