Heiße Themen Schließen

Dominic Thiem - Lorenzo Sonego: ATP Masters Achtelfinale in Rom heute im TV und Livestream sehen

Im Achtelfinale in Rom trifft Dominic Thiem heute nicht vor 19:00 Uhr auf den Italiener Lorenzo Sonego. Wie ihr die Partie im TV, Liveticker und Livestream verfolgen könnt.

Im Achtelfinale in Rom trifft Dominic Thiem heute nicht vor 19:00 Uhr auf den Italiener Lorenzo Sonego. Wie ihr die Partie im TV, Liveticker und Livestream verfolgen könnt.

Nach gut zweieinhalb Stunden schwerster Arbeit gewann Dominic Thiem sein Auftaktmatch auf dem Campo Centrale im Foro Italico gegen Marton Fucsovics mit 3:6, 7:6 und 6:0.

Und da der an 4 gesetzte Niederösterreicher zunächst nicht den nötigen Rhythmus fand und es somit auch an Risiko und Druck vermissen ließ, waren auf Seiten des US-Open-Siegers stabile Nerven und Geduld nötig.

Im Achtelfinale trifft der Österreicher nun auf Lorenzo Sonego. Gegen die Nummer 33 der Welt duellierte sich Thiem einmal und siegte dabei in Kitzbühel mit 6:3 und 7:6. "Das war eine richtig geile Partie", erinnert sich Thiem.

Dominic Thiem vs. Lorenzo Sonego im TV und Livestream

Das Achtelfinal-Match von Dominic Thiem in Rom gegen Lorenzo Sonego wird nicht vor 19:00 Uhr live und exklusiv auf Sky übertragen. Die Partie läuft auf Sky Sport Austria 4.

Sky zeigt alle Spiele von Österreichs Nummer 1 in Rom live.

Dominic Thiem

© getty

Dominic Thiem
Thiem vs. Sonego: Achtelfinale beim ATP Masters in Rom heute im Liveticker

Zieht Dominic Thiem in Rom ins Viertelfinale ein? Das könnt Ihr beim Liveticker von SPOX in aller Ausführlichkeit verfolgen.

Hier geht's zur Tagesübersicht.

Die ATP Weltrangliste im Überblick Rang Name Alter Punkte Turniere 1 Novak Djokovic 33 11.963 19 2 Rafael Nadal 34 9.810 17 3 Daniil Medvedev 25 9.700 24 4 Dominic Thiem 27 8.365 23 5 Stefanos Tsitsipas 22 7.910 29 6 Alexander Zverev 24 6.125 28 7 Andrey Rublev 23 6.000 28 8 Roger Federer 39 5.875 17 9 Diego Schwartzman 28 3.765 27 10 Matteo Berrettini 25 3.493 24 Die Stimmen von Dominic Thiem zum Auftakterfolg bei Sky:

...über das Match: "Es war eine richtig, richtig enges Match, aber das habe ich auch erwartet. Fucsovics hatte einen sehr guten Saisonstart und daher habe ich mich auf eine richtig harte Partie eingestellt. Es war ein bisschen so wie in den letzten Jahren.

Zum Glück habe ich in Madrid gut gespielt, aber nach Rom mit ganz anderen Bedingungen wie Meereshöhe und ganz anderem Sand zu kommen, war richtig schwierig. Ich habe auch fast durchwegs während dem Match Probleme mit dem Timing gehabt, aber ich bin die ganze Partie dran geblieben und habe sehr gut gefightet.

Ich habe die ganze Zeit an meine Chance geglaubt. Diese ist dann im Tie-Break gekommen und die konnte ich zum Glück auch gleich nutzen. Im dritten Satz ist dann alles ein bisschen besser geworden. Daher bin ich heute vor allem kämpferisch sehr zufrieden." .

..über die größte Herausforderung während des Spiels: "Ich finde, dass Marton Fucsovics sehr gut gespielt hat. Er hat mich mit vielen Dingen unter Druck gesetzt und vor allem am Anfang habe ich keine Antworten darauf gefunden. Bei meinem Spiel hat bei jedem Schlag immer das gewisse Etwas gefehlt.

Ich hatte nicht genug erste Aufschläge. Vorhand und Rückhand waren zwar okay, aber nicht druckvoll genug. Ich konnte ihm mit meinen Schlägen vor allem im ersten Satz bis zur Mitte des zweiten Satzes nicht genug weh tun. Im Dritten ist es dann besser geworden. Das Timing hat ein bisschen gefehlt, die Umstellung auf den komplett anderen Sand und die komplett anderen Bedingungen war nicht leicht. Aber das ist wichtig.

Vor allem bei den 1000er Turnieren gibt es keine einfache Runde. Da ist klar, dass es von Anfang an voll losgeht und deshalb bin ich glücklich, dass ich im Match geblieben bin. Ich habe die ganze Zeit gefightet und an die kleine Chance geglaubt, die ich dann im Tie-Break bekommen habe und nutzen konnte.

Ähnliche Nachrichten
  • Wimbledon wohl ohne Dominic Thiem
  • Noch keine Klarheit über den Grad der Verletzung von Dominic Thiem
  • Tennis auf Malle: Der Ort, an dem "Nole" & Co. aufschlagen
  • Verletzung von Dominic Thiem: ´Knacken ist nie ein gutes Zeichen´
  • Nächster Rückschlag für Dominic Thiem
  • Dominic Thiem gibt verletzt auf
  • ATP Mallorca: Dominic Thiem vs. Adrian Mannarino im TV, Livestream und Liveticker · tennisnet.com
  • ATP-250 auf Mallorca: Verletzung! Dominic Thiem muss aufgeben
  • Thiem freut sich auf Comeback auf Rasen
  • Tennis: Wie Dominic Thiem jetzt aus der Krise kommen will
  • Dominic Thiem: "Ich habe jetzt definitiv nicht vor, irgendwas Großartiges zu ändern"
  • Dominic Thiem nach Paris-Pleite: ´Es ist schockierend´
  • Auftakt-Pleite in Paris: Dominic Thiem ratlos: "Es ist nur schwer zu verstehen"
  • Dominic Thiem verliert gegen Pablo Andujar in fünf Sätzen
  • Bittere Premiere für Thiem in Paris
  • French Open: Aus für Dominic Thiem in der 1. Runde
  • Thiem scheitert in Paris überraschend schon in Runde 1 gegen Andujar
  • French Open: Pablo Andujar vs. Dominic Thiem JETZT im Liveticker
  • Thiem im Fokus: Startschuss in Paris
  • Frühes Aus! Dominic Thiem gegen Cameron Norrie in Lyon ohne Chance