Heiße Themen Schließen

Vater von Blake Lively: US-Schauspieler Ernie Lively gestorben

Trauer um US-Schauspieler Ernie Lively. Der Vater von „Gossip Girl“-Star Blake Lively ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Der 1947 in Baltimore geborene Lively wurde unter anderem durch Rollen in der Komödie „Eine für 4“ und „Passagier 57“

New York. Der US-Schauspieler Ernie Lively, Vater von „Gossip Girl“-Star Blake Lively (33), ist tot. Ernie Lively sei im Alter von 74 Jahren an Kreislaufversagen gestorben, berichteten US-Medien am Donnerstag unter Berufung auf seine Familie. Der 1947 in Baltimore geborene Lively wurde unter anderem durch Rollen in der Komödie „Eine für 4“ und „Passagier 57“ bekannt.

1979 hatte er Elaine McAlpin geheiratet. Das Paar bekam die Kinder Blake und Eric, zudem adoptierte Lively McAlpins drei Kinder aus einer früheren Beziehung, Lori, Robyn und Jason. Alle fünf Kinder folgten ihrem Vater in die Schauspielerei.

Ähnliche Nachrichten
  • Lady Killer: Blake Lively in Comic-Adaption von Netflix
  • Blake Lively spricht jeder Mama aus der Seele: 3 Kinder zuhause? Fühlt sich an wie "3.000" Kinder!
  • Blake Lively: Drei Kinder ändern alles
  • Ryan Reynolds und Blake Lively zeigen sich mit drittem Baby: Es ist ein Mädchen!
  • Erstes Foto von Reynolds und Livelys Baby: Familienidylle mit Botschaft
  • Blake Lively und Ryan Reynolds: Das Baby soll schon da sein
  • Blake Lively + Ryan Reynolds: Das dritte Kind ist da
Die beliebtesten Nachrichten der Woche