Heiße Themen Schließen

AMS will Osram von der Börse nehmen: Angebot an Aktionäre

Premstätten/München (dpa) - Der österreichische Mehrheitseigentümer AMS will den Münchener Leuchtmittelkonzern Osram von der Börse nehmen. Zu diesem Zweck unterbreitete AMS am Montag ein Kaufangebot an die verbliebenen Eigentümer, die etwa"...
zeit.de Pur

Nutzen Sie zeit.de mit weniger Werbung und ohne Werbetracking für 1,20 €/Woche (für Digital-Abonnenten nur 0,40 €/Woche).

Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden.

Ähnliche Nachrichten
  • AMS startet mit Schwung
  • Lichttechnik-Konzern: AMS will Osram nach Übernahme von der Börse nehmen
  • Milliarden-AngebotSteirische ams AG will Osram nun von der Börse nehmen
  • Sensorhersteller ams verliert massiv Apple-Geschäft
  • Ungeklärt: Osram-Übernahme durch ams hinterlässt offene Fragen
  • Nach Osram-Übernahme durch ams bleiben manche Fragen offen
  • Nach der AMS-Übernahme bleiben manche Fragen offen
  • AMS schliesst Osram-Übernahme ab
  • ams ist bei Osram-Übernahme am Ziel angekommen
  • AMS AG verlängert Vertrag mit COO Thomas Stockmeier
  • AMS Wien: Bereits mehr als 10.000 Kurzarbeits-Anträge genehmigt
  • Corona-Kurzarbeit sichert knapp 900.000 Arbeitsplätze
  • Corona-Krise: Beim Perger AMS glühen die Drähte
  • Kein Termin nötig: AMS-Anträge von zu Hause aus möglich
  • Notstandshilfe oder Arbeitslosigkeit online melden
  • Land und AMS investieren 47 Millionen
  • Land Vorarlberg und AMS investieren 47 Millionen in Arbeitsmarkt
  • EANS-News: ams AG / Einberufung der außerordentlichen Hauptversammlung
  • EANS-Adhoc: ams AG / ams gibt Ende des am 12. März 2019 angekündigten Wandelanleihenrückkaufprogramms ...
  • EANS-News: ams AG / Einberufung der außerordentlichen Hauptversammlung | ams AG, 03.01.2020