Heiße Themen Schließen
 

Produktionsstart in Schanghai noch im Oktober: Tesla darf in China E-Autos bauen

Tesla hat von der chinesischen Regierung die Genehmigung erhalten, in seinem Werk in Schanghai ab sofort E-Autos zu bauen. Das erste Model-3-Produktionsziel soll auch schon feststehen.
Ähnliche Nachrichten
  • Nikola-Aktie: Tesla-Killer oder nur ein Wasserstoff-Hype?!
  • Nikola-Aktie: Tesla-Killer oder nur ein Wasserstoff-Hype?!
  • ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Gute Daten treiben Nasdaq 100 auf Rekordhoch
  •  
  • Tesla überholt Toyota als wertvollster Autohersteller der Welt
  • Gemessen am BörsenwertToyota überholt: Tesla steigt zum wertvollsten Autobauer auf
  • Der Börsen-Tag:Verluste im Dax - Krisengewinner im MDax
  • Tesla ist erstmals wertvollster Autobauer der Welt
  • Isetta-Nachfolger: Ex-Tesla-Manager unterstützt Microlino
  • Tesla Model 3 und Model Y im Leistungsduell
  • Amazon kauft Auto-Start-up: Musk nennt Bezos "Copycat"
  • Tesla muss Hauptversammlung in den Spätsommer verschieben
  • Tesla will im Sommer ein zweites Werk in den USA bauen
  • Teslas Autopilot-Werbung droht Stopp
  • Teslas Autopilot vor Gericht
  • Teslas "Autopilot"-Werbung droht gerichtlicher Stopp
  • Täuscht Tesla seine Kunden?
  • Tesla wegen "irreführender Werbung" vor Gericht
  • 370 Einsprachen gegen Tesla-Fabrik in Deutschland – nun reicht Tesla geänderten Antrag ein
  •  
  • Kommt jetzt das Solardach von Tesla nach Deutschland?
  • Last Call! - Der Marktbericht am Abend: Mit Lufthansa, TUI, Continental, Commerzbank, Tesla und Amazon